Projektinformationen

Bauherrschaft: Oberingenieurkreis IV

Projekt / Ausführung: 2013

Baukosten: 0.4 Mio. CHF

Referenzblatt als PDF...

 

Beschrieb des Bauwerks

Die Überf. Eggwilstr. Signau ist Bestandteil der Kantonsstrasse Nr. 10 und überspannt die Eggwilstrasse. Die Brücke wurde im Jahre 1976 gebaut. Die Überführung ist eine Sprengwerkbrücke mit einer Spannweite  36.60 m, und zwei Vorlandbauwerke als Rahmentragwerke ausgebildet mit Spannweiten von 9.50 m, 14.50 m und 9.50 m auf. Die Überführung weist ein Quergefälle von 6% auf mit eine 55 cm starken Fahrbahnplatte Die drei Zug- und Druckstreben pro Widerlager sind flach fundiert  Die Gesamtbreite beträgt 11.50 m mit einer Fahrbahnbreite von 10.50 m für 2 Spuren à 5.25 m inkl. zwei Radstreifen.

Funktion innerhalb des Projektes

Projektleiter und örtliche Bauleitung der Instandsetzung der Überführungen Eggiwilstrasse.

Besonderheiten im Projekt

Die Instandsetzung der Überführung Eggiwilstrasse erfolge unter dem Verkehr der Kantonsstrasse 10. Die Bauphasen mit einer Lichtsignalanlage mussten so kurz wir möglich zu halten um Stau auf der Umfahrungsstrasse Signau zu verhindern.